Michas Schraubereien

verschiedenste Gedanken meiner selbst.

[powered by WordPress - gehostet bei waerter.net.]

-------------
« « 7. Oktober - Tag der Republik| …ich wär so gern im Wendland! » »

31 .Oktober 2008

Heiraten … in Chemnitz ?!?

by @ 13:30. Filed under hmm, lustiges, seltsames...

Text eingeschränkt lizensiert unter Creative Commons-Lizenz Creative Commons License

Irgendwann ist es Zeit, mal zu heiraten.
Und wenn man in Chemnitz heiratet, so kommt man nicht ums Chemnitzer Standesamt drumrum.
Es gibt mehrere Trausäle, üblicherweise nutzt man die Trausäle im Neuen Rathaus im Stadtzentrum.

Dabei durchschreitet man ein Eingangsportal, welches “etwas” seltsam ist, zumindest wenn man die Absicht der Eheschließung hat.
Vor diesem Portal werden zudem oft Traufotos gemacht.
Und hier ist es, das Chemnitzer Judith-Lukretia-Portal:

Judith-Lukretia-Portal Chemnitz

An sich ja erstmal hübsch anzusehen. Doch man sollte auch auf Details achten. Nämlich die beiden Figuren links und rechts.
Links sehen wir …
Judith
…eine Frau mit nem Schwert in der einen Hand und nem abgeschlagenen Männerkopf in der anderen. Ermutigend fürn Ehe-Start, oder?

Und rechts sehen wir …
Lukretia
…eine andere Frau, die sich selber einen Dolch in die Brust rammt. Auch nicht viel ermutigender…

Und hier - im Kontrast dazu - das Schild nochmal in groß, was man auf dem ersten Bild im Hintergrund erkennen kann:
Trausaal-Schild

Man mag es kaum glauben… die beste Satire ist immer noch die Realität.
Ich kann mich außerdem erinnern dass mal ein Scherzkeks unters Standesamtschild mit Edding geschrieben hatte:
Errare
Humanum
Est

Das stand ganz schön lang dran, inzwischen ists aber nicht mehr zu sehen.

Die Frau links stellt übrigens Judith dar, die nach der Überlieferung zu Nebukadnezars Zeiten dem Holofernes den Kopf mit seinem eigenen Schwert entfernt hat, (siehe Buch Judit)
rechts ist Lukretia, die um 500 vor Christus vergewaltigt wurde und sich danach erdolchte.

Na ja, ich weiß nicht so recht. Heiraten in Chemnitz?

2 Responses to “Heiraten … in Chemnitz ?!?”

  1. Gabi Heinzelmann Says:

    Dir Micha, dein Blog ist wirklich sehr kurzweilig! Die Analyse des Eingangsbereichs des “Chemnitzer Judith-Lukretia-Portals” vortrefflich. Ihr seid ja nun bestens gewarnt, in Trier gibt’s sowas nicht: also EHE. Nun die neugierige Frage, ob ihr schon einen Termin dort ausgemacht habt? und vor allem wann?? Grüße an die Moni und gut, daß ihr den “Umzug” gepackt habt. Ich hoffe ich kann euch bald mal in Chemnitz besuchen (… huch, Besuch von der Schwester - wer ist das … hallo … keine Panik ich bin nicht besonders bissig :D Gruß, Gabi

  2. Micha Says:

    Hi Gabi, willkommen auf meinem Blog, viel Spaß beim Herumstöbern.
    Nee, Termin haben wir noch keinen.
    Wegen Besuch: Na da bin ich ja gespannt.

Leave a Reply

[powered by WordPress - gehostet bei waerter.net.]

Interne Links:

Neueste Kommentare:

aktuelle Beiträge:

Kategorien:

Blog durchsuchen:

Archiv:

November 2017
D M D F S S M
« Sep    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

other:

¡solidaridad de pecadores!

:Bloggerkollegen

Bannerzeug

Idea-Blog.de - Banner

Relevantblog-Button

newsblog-button

Volxbibel

kostenloser Counter


Bote-Banner

Newsblogbanner

Valid XHTML 1.0 Transitional

Valid CSS!

Ranking-Hits

Ranking-Hits

:Deutschlobpreis- (Freak-)Bands

.com

:gutes und nuetzliches

:Webmucke

:sonstiges

:Wetter

62 queries. 0.000 seconds

Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: