Michas Schraubereien

verschiedenste Gedanken meiner selbst.

[powered by WordPress - gehostet bei waerter.net.]

-------------
« « dieses verd…te touchpad.. argg.. ..restzensiert..| De Krippelkiefern - 1.4. Chemnitz! » »

28 .März 2006

Na? Schon GEZahlt?

by @ 13:32. Filed under privates

Text eingeschränkt lizensiert unter Creative Commons-Lizenz Creative Commons License

GEZahlt?

Nein Danke.

Na ja.
Die GEZ.. jaja, das is schon ein komischer Verein.
Jedenfalls haben sie keinen besonders guten Ruf, zum Beispiel wegen ihres Umgangs mit dem Datenschutz.

Über deren Eigenwerbung “Schon GEZahlt?” kann ich grade nicht lachen.

Folgendes: ehrlich wie ich bin, hab ich natürlich irgendwann mal mein Radio angemeldet.
Dann bin ich irgendwann mal umgezogen nach Chemnitz.
Und hab irgendwann Sozialhilfe beantragt.. und hab natürlich auch eine Rundfunk-Gebührenbefreiung beantragt.

So.

Irgendwann lief die ab.. und ich bekam ab da Rechnungen und Mahnungen von der GEZ, obwohl ich ja eine Einzugsermächtigung erstellte, und obwohl ich sah, dass von meinem Konto abgebucht wird. Hab das also ne ganze Weile lang ignorier, weil ich dachte, die verpeilen da einfach was.

Bis die Forderungen immer drastischer wurden.

Dann hab ich mir das mal genauer angekuckt - und siehe da: Beim Vergleich der Teilnehmernummern stellte ich fest, dass ich doppelt gemeldet bin! Und zwar seit Beantragen der Gebührenbefreiung.

Hab das dann mal der GEZ gemeldet.. die hamm dann irgendwann auch mal mein eines GEZ-Konto abgemeldet.
Aber Kohle wollnse trotzdem noch!

Grade war Frau Gerichtsvollzieherin da.. mal sehen, wie das ausgeht..

Vorerst kann ich jedem nur empfehlen: Finger weg von der GEZ. Am besten, nie anmelden - wenn das legal wäre.

das Dumme ist: sie geben sich wie ein Dienstleistungsunternehmen - aber dann auch wieder wie eine Art Instanz.
jedenfalls haben die von Kundenfreundlichkeit und Service scheinbar noch nicht viel gehört..

GEZ? Pfui!

9 Responses to “Na? Schon GEZahlt?”

  1. bender Says:

    pah… mich treffen die zum glück nie an.. radio hab ich auch angemeldet obwohl ich das nie benutze… aber der fernseher steht eh nur
    unangeschlossen rum und war auch noch nie in tv betrieb (also nur video).. dafür gibts nix… hab aber eh so ne tolle fussmatte
    bekommen wo draufsteht “alle geräte sind angemeldet” muahahahahahaha…

  2. stan Says:

    hey micha, gibts nich sowas wien verbraucherservice in chemz oder so, wo du deswegen anfragen kannst. Oder du drohst denen mit gericht. wenn du sozikohle bekommst solltest du ja auch gerichtskostenbeihilfe bekommen und einen gerichtsstreit austragen koennen… f**k gez, die gen mir echt aufn sack, wenn dir das hilft. evtl. kannste auch den spiess umdrehen und das sozialamt haftbar machen, immerhin scheinen die das mit dem zweiten antrag vermurkst zu haben (von dem du ja nachweisslich nix wusstest) … hmm. schreib hier mal, wie es weiter geht .

  3. Tom Götze Says:

    Boah. Das ist ja echt böse. Wenn ich sowas lese, könnte ich mich für 5 Minuten mit irgendeiner Terrorgruppe verbünden und denen einen Auftrag zur Zerstörung der GEZ geben. Oh Mann!

    F*ck GEZ!

  4. Lyd Says:

    Hi Micha,

    noch ein “Sozialarbeiter-Tipp” von mir: du könntest auch mal zur Schuldnerberatung gehen, die müssten sich mit sowas auskennen und hatten vielleicht schonmal nen ähnlichen Fall. Es gibt zum Beispiel eine von der Caritas aufm Sonnenberg, Ludwig-Kirsch-Str. 13.

    und noch eine kleine Geschichte zum Thema GEZ:
    Ich hab in den letzten Monaten immer mal wieder Post von denen für eine gewisse Ilse Bindrich bekommen (die sind meinem wunderschönen Zweitnamen, der das Andenken meiner Oma ehren soll, auf die Schliche gekommen). Hab versucht, das mit dem Hinweis “Empfänger unbekannt” zurückzuschicken, aber das kann nur der Briefträger. Also fühl ich mich einfach nicht angesprochen …
    Ich finds sowieso nervig, dass ich denen ständig bestätigen soll, dass ich immer noch keinen Fernseher habe …
    na denn, hoffe, du kommst ohne großen ärger aus der Sache raus.

    PS: “my blog in google translation” gefällt mir, da werd ich wohl mal wieder bei meiner “local welfare army” vorbeigehen.

  5. Micha Says:

    hab die Gerichstvollzieherin natürlich wieder weggeschickt.

    forderung verweigert und außerdem gibts bei mir als ALG2er nix zu holen. Da ist man nicht pfändbar.

    Lyd:
    Die Schreiben von der GEZ, in denen sie fragen, ob man denn nun auch einen Fernseher hat (kommt jährlich), kannst du getrost ignorieren.
    Spar das Porto und schmeiß solche Anschreiben einfach in den Papierkorb oder Reißwolf.

  6. Tom Götze Says:

    Ich schicke die Anfragen portofrei zurück…
    GEZ Porto zahlen lassen macht Spaß!

    Ich mag die net.

    Tom

  7. stan Says:

    hab noch was zu einer reform der GEZ gefunden, die demnaechst auch fuer “neuartige Rundfunkempfangsgeräte ” gelten soll, also Computer, Multimedia-Handys etc… jubel, da steht uns ja was bevor… Hier der Link zu Heise-Online

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/71556

  8. Micha Says:

    nun ja - ich hätte nichts dagegen, wenn die ganzen öffentlich-rechltichen einen Livestream hätten, der von der Qualität her gut genug ist..
    aber wenn daraus folgt, dass jeder internetfähige PC automnatisch zu einem Empfänger wird - bullshit.

    idee dazu: verschlüsselte streams. ZUm angucken musste bei der GEZ gemeldet sein. Aber die bibbrother-möglichkeiten, die so ein Verfahren beinhalten würde.. *uärgs* .. mag ich nicht drüber nachdenken.

    Einfachere Lösung: GEZ abschaffen.

    Bzw.: voll verstaatlichen. Die momentane Mischung ist mir zu gruselig.. GEZ ist ein Monopolunternehmen mit staatlicher Deckung..

  9. Michas Schraubereien » Blog Archive » GEZ - nix zu machen. GEZ zumachen! Says:

    [...] Wie ists weitergegangen mit meinem Ärger mit der GEZ? [...]

Leave a Reply

[powered by WordPress - gehostet bei waerter.net.]

Interne Links:

Neueste Kommentare:

aktuelle Beiträge:

Kategorien:

Blog durchsuchen:

Archiv:

April 2018
D M D F S S M
« Sep    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

other:

¡solidaridad de pecadores!

:Bloggerkollegen

Bannerzeug

Idea-Blog.de - Banner

Relevantblog-Button

newsblog-button

Volxbibel

kostenloser Counter


Bote-Banner

Newsblogbanner

Valid XHTML 1.0 Transitional

Valid CSS!

Ranking-Hits

Ranking-Hits

:Deutschlobpreis- (Freak-)Bands

.com

:gutes und nuetzliches

:Webmucke

:sonstiges

:Wetter

62 queries. 0.000 seconds

Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: