Michas Schraubereien

verschiedenste Gedanken meiner selbst.

[powered by WordPress - gehostet bei waerter.net.]

-------------
« « Ich kann nicht schweigen..| css und Farben & co. » »

21 .November 2005

Urlaub, Castor, Freundin, Prag, Winter, Gedanken & Co..

by @ 01:09. Filed under Computer &Co..., privates, sonstiges

Text eingeschränkt lizensiert unter Creative Commons-Lizenz Creative Commons License

So.

Relativ spontan war ich ma 5 Tage bei meiner Freundin (äh.. welche kein Internet hat..) und bin nun zurück.

Unterwegs und im Urlaub sind mir Gedanken gekommen.. und ein paar Digicam-Fotos hab ich auch noch gemacht.. (leider hab ich das noch nicht im Griff.. die Digicam braucht Strom. Klar. Netzteil is verschwunden.. und Batterien frisst die zum Frühstück.. bei Akkus is sie wählerisch.. und wenn sich die Cam beim Bilderrüberspielen aus irgend nem Grund abschaltet, dann schmiert gleich ma der PC mit ab (bzw. alles, was mit USB zu tun hat.. und das is dank USB-maus uter windows ziemlich viel.. unter Linux muss ich da ma noch bissl rumnbasteln.. früher ma getestet.. mussich noch ma testen.. funzt vielleicht (sicherlich!) besser als unter Win98SE)

Ein Kurzurlaub in Prag war auch drin, unerwarteterweise.. Paket von Chemnitz zur “Armada spasy” (tschech. Heilsarmee) bringen.. meine Freundin hab ich mitgenommen. (aber Prag bei 1 Grad Nasswetter ist nicht ganz so romantisch..)

mehr zu alledem die nächsten Tage in meinem Blog..

ein paar Fotos werden folgen.. und kurzberichte (sofern für weblogs und deren Leser interessant)
desweiteren ist eine Serie zum Thema “Eigentum/Reichtum/Segen Gottes und andere Nebenthemen FAQ ..” geplant.

jaja.. und die seite wird irgendwann noch “gestylt”.. (jaja.. diesen css-steilschiss muss ich mir irgendwann ma anguggn..)

kalt ists geworden.
nach den 5 Tagen Abwesenheit hab ich in meiner ofenbeheizten (bzw. wegen Abwesenheit -nichtbeheizten) Bude nur noch 8 Grad..
Winter..

Den Castor lass ich diesma ignorant beiseite. Keine Zeit für.. aber ich verfolg das ganze übers web.
(wer allerdings glaubt, dass Atomkraft ne super Sache sei und widerspruchslos zu akzeptieren ist und außerdem von Anfang an in der BRD eine supersicher sache war, dem empfehle ich zur Lektüre u.a. http://www.wigatom.de und außerdem das Buch “Ganz unten” von Günter Wallraff.. in Sachen Atomkraft die vorletzten beiden Kapitel)

bis bald..

–update—-
grade mal google befragt..
scheint wohl noch niemand auf die Idee gekommen zu sein, das Wort “style-sheet” zu “ver-ein-denglisch-en” wie ich es eben tat.. liegt doch aber eigentlich auf der Hand..
“style”=steil
“sheet”=schiß/schiss

google kennt diesen begriff noch nicht.
;-)

2 Responses to “Urlaub, Castor, Freundin, Prag, Winter, Gedanken & Co..”

  1. Tom Götze Says:

    Ein bißchen Korinthenkackerei betreiben:

    sheet = Bettlaken, Laken, Blech (bis 5 mm), Blatt Papier, Papierbogen, Leintuch

    stylesheet = Stilvorlage, Layout-Datei

    Grins.

    Gruß Tom

  2. Administrator Says:

    aber “sheet” is phonetisch fast dasselbe wie das norddeutsche “schiet”. was fast “scheiße” is. (“sou ojn schiet!”)
    ebenso mit “style”.. fast dasselbe wie “steil”..

    (gefunden im Netz:
    Platt für Anfänger - Schiet
    Lea: Du sag mal, Gerd, warum kommentieren die Plattdeutschen eigentlich alles Mögliche mit Schiet?
    Gerd: Was stört Dich daran?
    Lea: Na, wenn ich das auf hochdeutsch machen würde …
    Gerd: Das geht natürlich nicht, aber Schiet ist eben was anderes als Sch… und ist lange nicht so derb. Und Schiet hat viele Bedeutungen. Wenn zum Beispiel ein Maurer Schiet sagt, dann meint er den Mörtel. Aber natürlich bezeichnen auch wir alles Dreckige und Unangenehme mit Schiet. Wir sagen: He sitt in de Schiet - er sitzt in der Klemme oder He steekt sien Nees in jeden Schiet - er mischt sich überall ein. Und noch einen Spruch muß du kennen: Wenn Schiet wat ward…
    Lea: Wat ward …?
    Gerd: Wenn Schiet wat ward - das sagt man zum Spott, wenn ein Emporkömmling große Reden schwingt. So nu weeßt Becheed.
    Lea: Jo, nu weet ick Bescheed.)

    weitere Vorschläge von mir:
    Stielkacke. (0 googletreffer)
    Modeschiss. (1 googletreffer)
    Modekacke. (immerhin 38 googletreffer..)

    ich find das merkwürdig, dass sonst noch keiner auf solche englisch-for-runaways (englisch für fortgeschrittene) Übersetzungen für “style sheet” kommt

Leave a Reply

[powered by WordPress - gehostet bei waerter.net.]

Interne Links:

Neueste Kommentare:

aktuelle Beiträge:

Kategorien:

Blog durchsuchen:

Archiv:

Januar 2018
D M D F S S M
« Sep    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

other:

¡solidaridad de pecadores!

:Bloggerkollegen

Bannerzeug

Idea-Blog.de - Banner

Relevantblog-Button

newsblog-button

Volxbibel

kostenloser Counter


Bote-Banner

Newsblogbanner

Valid XHTML 1.0 Transitional

Valid CSS!

Ranking-Hits

Ranking-Hits

:Deutschlobpreis- (Freak-)Bands

.com

:gutes und nuetzliches

:Webmucke

:sonstiges

:Wetter

62 queries. 0.000 seconds

Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: